Zwei besondere Jubiläen

Gleich zwei Lehrerinnen unserer Schule konnten im September ihr 25-jähriges Dienstjubiläum begehen. Frau Jutta Gößwein und Frau Barbara Zink wurden dafür im Beisein alle Schüler und Lehrkräfte geehrt und mit Blumen, Urkunden und viel Applaus bedacht. Frau Zink unterrichtete 24 Jahre, Frau Gößwein 23 Jahre davon an der Grundschule Markt Bibart. In ihrer kurzen Rede stellte die Schulleiterin Frau Reichelt fest, dass beide damals genau den richtigen Beruf gewählt haben und von der Schule nicht mehr wegzudenken seien.  Sie dankte den zwei Lehrkräften für ihre besonders engagierte Arbeit mit den Kindern und ihren enormen Einsatz für die Schule. „Hipp, hopp, ihr beide seid top…“, bescheinigten die Schüler der Klasse 3/4b den beiden mit einer musikalischen Einlage.   Auch die an diesem Tag gewählten Klassensprecher durften als erste Tätigkeit im Amt ihren Klassenlehrerinnen zum Jubiläum gratulieren

Als „Gegengeschenk“ bekamen alle Schüler am darauffolgenden Wochenende keine Hausaufgaben auf. Auch dafür gab es noch einmal einen großen Applaus. Wie schön, dass so kleine Feiern im Freien mit der ganzen Schulfamilie wieder möglich sind!