Verabschiedung unserer Sekretärin

Am 29. Februar verabschiedete die Schulfamilie der Grundschule Markt Bibart ihre langjährige Verwaltungsangestellte Martina Ullrich.

Frau Ullrich wechselt an eine große Schule in ihrer Heimatgemeinde Bad Windsheim. Dass eine Verwaltungsangestellte einer Schule mehr zu tun hat als nur E-Mails zu schreiben und zu telefonieren, machten die Schüler mit einer langen Liste an „Tätigkeitsmerkmalen“ deutlich. Wunden mit Pflastern versorgen, Milch verkaufen, auf Ausflüge begleiten, Vergessenem hinterher telefonieren waren dabei nur einige Punkte. Frau Ullrich musste an ihrem letzen Tag auch noch einen „Abschiedstest“ bestehen, bei dem sie viele Fragen über die Schule und über die Gemeinde richtig beantworten musste. Natürlich bestand sie den Test mit Bravour – denn ansonsten hätte sie noch ein Jahr länger bleiben müssen, um ihre Grundkenntnisse über Markt Bibart zu vervollkommnen. Mit kleinen Geschenken und einem Abschiedslied, das alle sehr berührte, wurde sie dann endgültig verabschiedet. Wir wünschen ihr alles Gute an ihrer neuen Wirkungsstätte. Wir werden ihr effektives Arbeiten und ihre herzliche Art sehr vermissen.