Gemeinsam essen in der Grundschule

Im Mai starteten wir mit unserem Projekt: “Gemeinsam essen in der Grundschule”. Seit dem ersten Tag sind nun jeden Tag externe Esser bei uns anzutreffen. Senioren und Seniorinnen, die bunt gemischt bei den Kindern mit am Tisch sitzen, Mütter, die nach der Arbeit mit ihrem Kind gemeinsam essen, Interessierte aus Markt Bibart, die einmal das Schulessen ausprobieren möchten, Großeltern, deren Enkel sie zum Mitessen überredet haben … . Dazu gesellen sich täglich Lehrkräfte, Betreuer, Hauspersonal, auch der Bürgermeister isst ab und zu mit. Ein wirklich schönes Miteinander, unser Mehrgenerationenessen!

Dank an die Gemeinde, die unsere Idee sofort aufnahm, aber auch an das Schulamt und die Regierung von Mittelfranken, die dieses Projekt genehmigten.