Faschingsfeier der Grundschulkinder

Markt Bibart ohne Fasching? Das wäre nicht vorstellbar!

So war es auch für die Betreuer der Ganztageskinder selbstverständlich, eine große Faschingsfeier für alle Kinder zu organisieren, die den Ganztag besuchen. Also tummelten sich am Mittwoch vor den Faschingsferien knapp 30 Kinder in den Räumlichkeiten der Nachmittagsbetreuung. Den Wunsch der Kinder – keine Hausaufgaben an diesem besonderen Nachmittag – erfüllten die Lehrkräfte     gerne. Ein buntes Programm mit Faschingsgedichten, Rätseln, Tanzeinlagen und gemeinsamen Spielen ließ die Zeit schnell vergehen. Wie gut, dass es auch ein Tanzmariechen, viele Gardetänzerinnen und andere kleine Akrobaten unter den Ganztageschülern gibt! Zwischendurch konnten sich die Kinder noch an allerlei köstlichen Leckereien stärken.

An diesem besonderen Nachmittag unterstützten auch unsere zwei FSSJlerinnen und unser Praktikant vom BSZ Kerstin und Ursula bei ihrer Arbeit.
Ihnen allen herzlichen Dank für die tolle Vorbereitung!