Einweihung des Klettergerüstes

Nach fast einem Jahr Wartezeit war es am 3. Mai 2019 endlich so weit, das neue Klettergerüst, eigentlich mehr ein Parcours, konnte eingeweiht werden!

Bereits im Mai 2018 fand ein Lauftag statt, bei dem die Schüler schon einen beachtlichen Grundstock für das Klettergerüstes “erliefen”. Mit einer großzügigen Spende der Firma Rauch und einem nicht unerheblichen Zuschuss der Gemeinde konnten dann die Anschaffung sowie der sehr aufwendige Aufbau finanziert werden.

Bereits zu Beginn des Schuljahres hatten die Klassensprecher in einer Versammlung den Ablauf des Einweihungstages geplant. Gewünscht wurden jeweils eine kurze Rede des Bürgermeisters und der Schulleitung, eine extra lange Pause mit viel Zeit zum Durchlaufen des Parcours sowie ein großes Pausenbüfett. Diese Wünsche konnten leicht erfüllt werden.

Vielen Dank an die großzügigen Laufsponsoren, an die Firma Rauch und an die Gemeinde, die nicht nur Geld sondern auch die Arbeitskraft der Gemeindearbeiter zur Verfügung stellte. Das Klettergerüst ist eine große Bereicherung für alle Pausen und auch für den Offenen Ganztag.