Baumpflanzaktion

Nach dem Umzug in den bereits sanierten Teil der Schule geht es nun auch mit der Umgestaltung der Außenanlage voran. Ganz wichtig war Schülern und Lehrern ein großer Schulbaum, der direkt vor der Schule gepflanzt werden soll. Später einmal wird eine große Bank darunter zum Sitzen einladen.

Gartenbaufachmann Stubenrauch und seine Mitarbeiter unterstützte uns bei dieser Aktion. Zunächst wurden alle im Schulhaus mit einem Baumlied begrüßt. Dritt- und Viertklässer erklärten anschaulich, welche vielfältigen, unverzichtbaren Aufgaben Bäume leisten. Ein Baumgedicht rundete die kleine Schulversammlung ab. Dann ging es hinaus ins Freie. Dort erzählte Herr Stubenrauch alles Wissenswerte über die Blutbuche, unseren Schulbaum, und erklärte Schritt für Schritt den Pflanzvorgang.

Interessiert und gespannt verfolgten viele Kinderaugen diese Aktion, bis am Ende der bereits stattliche Baum fest verankert am richtigen Platz stand. Wir hoffen, dass noch die Kinder und Enkelkinder unserer Schüler den Baum bewundern können.